Bush trip 6

Ich sitze in der kanzel (oder wie man das ding nennt…) Der chef erntet die fotos aus der zweiten kamera. Hier oben koennte ich auch wohnen 🙂 vor allem um diese jahreszeit. Alles riecht so lecker, schon ein bisschen vermodert, die roten beeren leuchten, die sonne scheint, nur das gelbe ding stoert. Es ist mir ein raetsel, wie man damit spass in der natur haben kann, wenn man weder was riecht noch was hoert. Merkwuerdig. Wenn man mir glaubwuerdig versichern koennte, dass ein mittelgrosses rudel grosser hunde mich vor unserem raeuberischen mitbewohnern schuetzen wuerde, dann kaufte ich sofort ein und wuerde dann dreimal die woche spazierengehen. Ich muss mich nochmal umhoeren bei nicht-schiessern… Sent on the TELUS Mobility network with BlackBerry