Zerkleide dich mal als ein Schwein!

IMG-20130131-00516

Oder: Bad Hair Day?!

Am ehesten wohl Bed Head. Ludwig traegt gern morgens und bei gutem Wetter mal eine ausgefallenere Peruecke.

Ich hingegen hoffe, demnaechst derlei Vorkommnissen wie Bad Hair Days mit Hilfe meiner neuen Dusche entgegenwirken zu koennen. Hier seht ihr einen Teil der Unterkonstruktion, inzwischen sind auch alle Waende mit teuren Spezialplatten verkleidet, die angeblich wasserdicht sein sollen. Jetzt muss „nur noch“ gefliest werden und dann wartet das ganze Projekt auf die schnoeseligen Brausearmaturen, die ich aus Deutschland mitzubringen gedenke. Hier haben wir naemlich keine gefunden, die als Einhandmischer das Wunder ermoeglichen, sowohl die Temperatur als auch die Durchflussmenge willentlich, gleichzeitig und unabhaengig voneinander zu beeinflussen. Hier gibt’s sowieso ueberwiegend unsaegliche wand-und-nur-wand-befestigte Brausekoepfe, pisselig klein oder aber Tropenregen-gross, na, und dann eben diese laecherlichen Einhandmischer, die nur von kalt bis heiss koennen, jedoch was die Wassermenge angeht, bestenfalls kalt mit wenig verbinden und heiss mit viel – nicht, was ich will auf meine alten Tage. Wenn ich mich naemlich auch als ein Schwein zerkleiden moechte, mit schoen gestyltem Wuschelkopf, dann in allem Luxus, jawoll!

IMG-20130203-00519

Und wie schoen doch auch, dass wir schwere Honigeimer zum Beschweren des Bodens haben! Gerade noch genuegend uebrig…

Ein Gedanke zu „Zerkleide dich mal als ein Schwein!

  1. SonjaM

    So ein suesses Schwein aber auch. Bed hair oder nicht. Duschen… davon darf ich gar nicht erst anfangen. Wann immer ich in DE bin, geniesse ich ordentlichen Wasserdruck und funktionierende Einhandmischbatterien. Muss eine schwierige Technologie sein…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.