Neuzugänge, acht!

Bin gestern in die Stadt zur Hatchery (Brüterei) gefahren, die bestellten 5 Truter abholen. Sagt die Frau: „Ihre sind 6 Tage alt, ich hab noch zwei mehr, die kann ich jetzt nicht zu den ganz jungen tun, woll’n Sie die auch haben? Sonst werden sie entsorgt.“ „Na klar“, sag ich. Und als ich dann schließlich mein Kistchen in Empfang nahm, sagt die Frau Churchill: „Er hatte sich verzählt, es waren acht, den achten geb ich Ihnen einfach so mit.“
Hier sind also unsere Neuzugänge, mal in ihrer Gesamtheit, mal als Einzelmodell: noch keine Schönheiten, aber recht fidel. Wir werden ihnen jetzt mal einen katzen- und sonstiges Raubzeug-sicheren Perk bauen (meine Ärztin erzählte mir nämlich gestern sehr ermutigend, dass ihre Schwester, die in der Nähe von GP wohnt, einen großen Teil ihrer Hühner und alle Truter an eine Bärin mit Jungen verloren hat – derlei Geschichten erfreuen die Frau Hö. immer sehr!)