Neues Buero!

Hier sitze ich jetzt! Und bin ziemlich froh darueber, dass ich endlich wieder einen Tisch fuer Laptop, Drucker und Papierkrams habe. Der natuerlich im Nullkommanix voll sein wird. Nicht so gluecklich bin ich ueber die Plastikwaende. Dachte ich doch, es gebe Hoffnung auf eine baldige Fertigstellung und einen echten Umzug nach oben. Da hoerte ich vor ein paar Tagen, als Dieter hier war und Gereon bei der Anbringung der Vapour Barrier (das ist der Plastikkrams, auch Dampfsperre genannt), den Bauherrn sagen, dass er nun die Nase voll vom Dach habe und dieses Jahr die Sperrholzverkleidung nicht mehr anbringen werde. Auch wenn wir ja nicht ironisch sein sollen: Da war ich aber froehlich! Na dann Prost. Und auf eines weiteres Jahr des Wartens.

3 Gedanken zu „Neues Buero!

  1. Maren

    hi hi, diesen Anblick kenne ich…
    Vielleicht ein kleiner Trost: dieses Jahr ist ja bald zu Ende. Und das nächste dann auch…

  2. Sylvia

    Hallo Petra,
    in einer Grüne-Erde-Zeitschrift habe ich das Interview mit Dir gelesen.
    Dort wird auch drauf hingewiesen, daß man bei Euch gegen Kost und Logis mitarbeiten kann. Stimmt das und wenn ja, wie stellt Ihr Euch das vor?

    Viele Grüße aus dem 15°C-warmen Potsdam
    Sylvia

  3. Sonja

    Na, Du hast ja wirklich ein Engelsgemüt 😉 Halte durch, nächstes Jahr ist doch gar nicht mehr so weit hin…
    Beste Grüsse aus dem Süden
    Sonja

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.